etspuka Logo
slide1.jpg

Datenerfassung vor Ort

Daten erfassen wo sie entstehen - beim Beratungsgespräch mit den Begünstigten!

 

 

Dies ermöglicht das Softwaremodul etspukaRemote. Dadurch erreichen Sie höchste Datenqualität, da Übermittlungsfehler von vorne herein ausgeschlossen bzw. minimiert werden.

Vor dem Beratungsgespräch werden die Unternehmens- und Beraterdaten mit etspukaCenter vorbereitet und das fertig erstellte Beratungsprojekt wird in einem Datenpaket den zugeordneten Beratern nach etspukaRemote übermittelt.

Bei der Beratung in einem Unternehmen kann dann der Berater direkt Begünstigtendaten eingeben oder mittels Importschnittstelle einlesen. Den einzelnen Begünstigten können die Unternehmensvereinbarungen (Tarife) zugeordnet werden. Es besteht ebenso die Möglichkeit den Beratungsstand mit einem Beratungsstatus zu kennzeichnen.

Nach erfolgter Beratung der Mitarbeiter des Unternehmens und Abschluss des Zusageantrags werden die Datenpakete wieder nach etspukaCenter übertragen, wo sie ggf. nachbereitet werden.